Drei lächelnde, glückliche Familienmitglieder (Vater, Mutter, Tochter) bei einer Wanderung in den Tiroler Alpen an einem sonnigen Tag.
Zur LISI
Wander-
pauschale

Wandern

Auf zum Gipfeltreffen!

Vierköpfige Wandergruppe (2 Männer, 2 Frauen) genießt gemeinsam die Aussicht in den Bergen der Alpenregion.

Berge voller Erlebnisse

Ein Glück, dass es rund um das LISI sooo viele Berge gibt. Denn bei uns in der Familie hat jeder seinen eigenen Kopf, wenn es um den perfekten Familienurlaub geht. Mama möchte am liebsten gleich mit den Wanderschuhen in die Berge stapfen, während Papa schon sein Bike sattelt. Und wir Kinder wollen natürlich sofort in einen der frischen Bergseen springen. So oder so einigen wir uns aber immer auf einen tollen Ausflug in die Natur.

Denn die Grasberge rund um das LISI erweisen sich mit ihrem ausgeprägten Wegenetz als wahres Paradies für uns. Über 1.000 Kilometer an bestens gewarteten Wegen stehen zur Verfügung. Gemeinsam entdecken wir farbenfrohe Blumenwiesen, weite Almgebiete, die sanften  Kitzbüheler Grasberge und den schroffen Wilden Kaiser.

Ein braunhaariges Kind wird von seinem lächelnden Großvater huckepack getragen.

Bergwandern mit Oma und Opa

Mit Oma und Opa ist Bergwandern im Sommer ein echtes Erlebnis. Schwuppdiwupp geht´s mit den Bergbahnen hinauf in die Höh´, wo wir uns die frische Alpenluft um die Nase wehen lassen und die Namen der fernen Gipfel raten. Auf den vielen Wanderwegen entdecken wir vielleicht eine Gämse oder womöglich ein Murmeltier. Und hinterher freuen wir uns über eine zünftige Brettljause auf einer urigen Alm. Denn es stimmt: Die Bergluft macht einen hungrig wie ein Bär.